Sofortkontakt: 040 - 71 40 16 95 | info@k-wie-kasse.de

GoBD, Kassennachschau & co

Was Ihre Kasse können muss

Wir haben ihnen hier die aktuelle Gesetzeslage bzgl. der Anforderungen an Kassensysteme zusammengefasst.

GoBD, Kassennachschau & Co.

01.01.2015

Aus GDPdU wird GoBD

Die GoBD – kurz für: Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff lösen die wirksamen Grundsätze zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen (GdPdu) und die Grundsätze ordnungsgemäßer DV-gestützter Buchführung ab.

Die Schonfrist für Kassen läuft ab. Kassen die jetzt nicht GoBD-konform sind ist jetzt Schluss sonst drohen empfindliche Bußgelder und

01.01.2017

GoBD ohne wenn und aber

01.01.2018

Die Kassennachschau kommt

Die Kassennachschau ist das neue Kontrollinstrument der Finanzverwaltung und wird bereits zwei Jahre vor der  Manipulationssicherheit eingeführt. Kassenkontrollen und Prüfung der Kassenaufzeichnungen können unangemeldet und während der Geschäftszeiten durchgeführt werden.

Ab dem 01. Januar 2020 müssen elektronische Registrierkassen über eine zertifizierte technische Sicherheitseinrichtung verfügen, die aus einem Sicherheitsmodul, einem Speichermedium und einer digitalen Schnittstelle besteht. Die genaue technische Spezifikation ist zwar noch nicht fixiert, wir halten Sie auf dem Laufenden.

01.01.2020

Der zertifizierte Manipulationsschutz kommt

01.01.2022

Schluss mit lustig

Jetzt endet die letzte Frist, Ihre Kasse muss manipulationssicher sein. Was noch auf Sie und Ihre Kasse zukommt, werden wir hier für Sie hier auflisten.

Menü schließen